Vielen Dank für die schönen Tage, die Sie unseren Kindern, den Eltern und auch uns bereitet haben. Schon der Elternabend:„Warum spielen“ mit dem kurzen theoretischen Teil und den vielen verschiedenen Spielen hat den Eltern und unserem Team sehr viel Freude bereitet. Wir lernten einfache Spiele kennen, die man ohne große Vorbereitung sofort mit den Kindern und Erwachsenen spielen kann. Und vor lauter Spaß merkt man gar nicht, dass man dabei auch noch etwas lernt. Wirklich ein kurzweiliger, informativer und spaßiger Elternabend.

In den darauffolgenden Tagen belagerten unsere Kinder abwechselnd bzw. gruppenweise unsere Turnhalle in der sich etwa 10.000 Bauklötze in verschiedenen Größen, Formen und Farben befanden. Der Kreativität wurden keine Grenzen gesetzt und wir waren echt erstaunt, was die Kinder so alles gemeinsam bauten. Es entstanden zum Teil richtig große und hohe Bauwerke, da sich die Kinder gegenseitig unterstützten und miteinander kooperierten. Sie waren richtig stolz auf Ihre geleistete Arbeit und führten Ihre Eltern regelmäßig in die Turnhalle um ihnen ihr Gebäude zu präsentieren. Den gemeinsamen Abschluss der „Spielwoche“ haben Sie ja dann wieder mit uns zusammen erlebt. Hier durften nun alle Kinder aus allen Gruppen gleichzeitig bauen und zwar in jeder Gruppe, in der Turnhalle und Aula. Es entstanden viele verschiedene Gebäude wie Kindergarten, Schule, Kirche,… Und alle Gebäude wurden dann mit Straßen (Pappstreifen) verbunden. Eine große Stadt mitten in unserem Kindergarten, zu der jedes Kind seinen Teil beigetragen hat. Wirklich ein schöner Anblick. Eine tolle Woche.

Stefan Reinwand, Leiter Städtischer Kindergarten Ebern

Main Connect GmbH
Dr.-Wilhelm-Haller-Str. 12
96106 Ebern
Tel 09531-944 90 60
www.main-connect.de